AGB

​Generelles zur Haftung:

  • ​Bei allen MAZ-Veranstaltungen lehnt das MAZ-Team (angeschlossene Fahrlehrer) jegliche Haftung und Verantwortung für Personen-und Sachschäden ab.


Generelles zu den Grundkursen:

  • Bei Nichterscheinen, ohne rechtzeitige Abmeldung (48Std. vor Kursbeginn), muss der Betrag in Rechnung gestellt werden.
  • Die Kurse und Verantstaltungen finden bei jeder Witterung (ausgenommen Schnee und Eisglätte) statt.

Generelles zur Ausrüstung bei allen MAZ-Veranstaltungen:
  • Das Motorrad muss betriebsicher sein!
  • Die Bekleidung besteht aus festem Schuhwerk, abriebfester Hose, Motorradjacke, Motorrad-Handschuhen, Helm mit guter Passform, Protektoren!

Spezielles zur Veranstaltung Anneau du Rhin:
  • Bei Abmeldung weniger als 30 Tage vor Beginn des Kurses  wird 50 % des Betrages rückerstattet!
  • Bei Abmeldung weniger als 14 Tage vor Beginn des Kurses, kein Rückerstattung!
  • Bei Nichterscheinen keine Rückerstattung!
  • Der Anlass findet bei jeder Witterung statt.